Heizungs-Check

Die nächste Heizperiode kommt bestimmt. Viele Heizungen vebrennen nicht nur Gas oder Öl sondern auch bares Geld. Schlechte Einstellungen führen zu einem höheren Gasverbrauch und damit zu höheren Heizkosten.

Der Heizungs-Check gehört zum bundesweiten Programm "Wir checken Deutschland" und besteht aus 3 Schritten. Die wesentliche Aufgabe des Checks besteht darin Mängel und Lösungen aufzuzeigen, so dass Ihre Heizungsanlage auf lange Sicht wirtschaftlich arbeitet.



Bewertung des Wärmeerzeugers.

Am Wärmeerzeuger werden die Abgas- und Oberflächenverluste,  die Brennwertnutzung, die Dimension des Heizkessels und die Thermostatregelung gemessen.



Bewertung der Wärmeverteilung.

Auf dem Weg vom Kessel zum Heizkörper kann Energie verloren gehen. Daher ist es notwendig neben der Technik des Wärmeerzeugers auch die Wärmeverteilung zu überprüfen.



Bewertung der Wärmeübergabe.

Die Wärmeübergabe erfolgt durch die Heizkörper mit den Thermostaten und den Raumtemperaturreglern. Eine optomale Wärmeübergabe kann nur gewährleistet werden wenn alle Komponenten einwandfrei funktionieren.



Der Heizungs-Check hilft Ihnen die Betriebskosten Ihrer Heizungsanlage zu senken und gleichzeitig die Sicherheit zu erhöhen und die Ressourcen zu schonen.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin.



Ihr direkter Draht



  04421 / 22206

info(at)stein-boesch.com

 

24 Stunden-Service
an 7 Tagen die Woche

 

 

Aktuelles


Ausbildung und Praktikum

Die Ausbildung spielt bei uns eine große Rolle. Regelmäßig schließen junge Leute Ihre Ausbildung bei Stein + Bösch sehr erfolgreich ab.